Psychotherapie

Die Gründe, die Sie zu mir in eine psychotherapeutische Einzelbehandlung führen, können sehr vielfältig sein:

 

Durch ein Trauma oder lebensverändernde Ereignisse, wie Krankheit oder Tod eines Ihnen nahestehenden Menschen, Schwierigkeiten in der Partnerschaft, Trennung, Probleme in einem für Sie wichtigen Lebensbereich, u.a. können sich Überlastungsreaktionen, tiefgreifende Lebenskrisen oder unterschiedliche psychische und psychosomatische Erkrankungen entwickeln.

 

Ungünstige Erfahrungen in der Kindheit oder Jugend, Erlebnisse seelischer oder körperlicher Gewalt oder ein zu wenig unterstützendes soziales Umfeld  können zu Schwierigkeiten im Umgang mit Gefühlen, Selbstwertproblemen, Unzufriedenheit oder Verunsicherung hinsichtlich der eigenen Rolle im Leben führen.

 

Auch durch Überlastung der seelischen und körperlichen Grenzen  können Sie aus Ihrem inneren Gleichgewicht gebracht werden, was schwerwiegende Folgen haben kann.

In der Psychotherapie werden wir uns gemeinsam mit Ihrer Kindheit, Erfahrungen und Gefühlen, Ihren Werten und Verhaltensmustern, Ihrer gegenwärtigen Lebensituation, sowie Ihren Konflikten und Problemen beschäftigen. Im therapeutischen Gespräch sind alle Gefühle erlaubt, richtig und gewünscht. Sie haben die Möglichkeit Ihr Selbstbild, Ihr Denken und Fühlen, sowie Ihr Verhalten zu benennen, hinterfragen und verändern. Durch das Verstehen und Bewusstwerden innerer Themen,  deren Zusammenhänge mit dem aktuellen Erleben und Versöhnung mit Umständen, die Sie nicht ändern können, beginnt ein Prozess des inneren Wachstums und der positiven Veränderung. Auf diesem Weg werde ich Sie sehr gerne begleiten und mit all meiner psychotherapeutischen Erfahrung unterstützen.

In einem ausführlichen Erstgespräch stehen Ihr Anliegen, Ihre Symptome und erste diagnostische Überlegungen im Vordergrund. Auch werden individuelle Behandlungsmöglichkeiten, sowie die Zielsetzung und ungefähre Dauer der Therapie besprochen. Oftmals ist auch eine lösungsorientierte Kurzzeittherapie ausreichend.

Alles, was ich mit Ihnen bespreche, wird selbstverständlich streng vertraulich behandelt. Als psychotherapeutische Heilpraktikerin unterliege ich selbstverständlich der Schweigepflicht.

Ich bin spezialisiert auf die Behandlung von:

Komplexes Trauma in Beziehungen

(Seelische / körperliche / sexuelle Gewalt

über einen längeren Zeitraum)

Mono Trauma durch ein einmaliges belastendes

Ereignis (Unfall, körperliche / sexuelle Gewalt,

Naturkathastrophe, plötzlicher Todesfall, ect.)

Posttraumatische Belastungsstörung

Depression

Akute Lebenskrisen

Beziehungsprobleme

Anpassungsstörung / BurnOut

Ängste (Panikattacken, Phobien, soziale Ängste)

Psychosomatische Beschwerden

Suchtgefährdung - Alkohol und Drogen

Behandlung von Suchtmittelabhängigkeit nach

einer Entgiftung

Selbstwertproblematik

ADHS im Erwachsenalter

Persönlichkeitsstörungen

Auf Ihren Wunsch oder bei therapeutischer Notwendigkeit nach vorheriger Absprache mit Ihnen, arbeite ich auch gerne mit Ihrem Hausarzt oder anderen Fachärzten zusammen. Krankschreibungen stelle ich nicht aus. Sollten Sie schwerwiegende psychische Probleme haben, werde ich Ihnen eine stationäre oder tagklinische Therapie zur Stabilisierung empfehlen, nach der ich Sie gerne ambulant weiterbehandle.

    Münchener Str. 2

    85567 Grafing

    Tel. 08092 8544626

    Mobil: 0176 22644593

    MSBischoff.praxis@aol.com

    • Facebook Social Icon
    • Instagram Social Icon

    © 2017 Marion Bischoff Proudly created with Wix.com